Dominik-Brunner-Realschule Poing | Seerosenstr. 13a | 85586 Poing | Tel. 08121 25 47 89 0

Beratungsteam

Bei uns sind Sie immer gut beraten!

Sehr geehrte Eltern,
wir möchten Ihnen auf dieser Seite wichtige Beratungswege und Anlaufstellen aufzeigen. Schulberatung findet auf sehr vielfältige Art und Weise  und unter verschiedenen Gesichtspunkten statt. Prüfen Sie bitte im Vorfeld Ihr Anliegen. Davon abhängig stehen Ihnen unsere Experten zur Verfügung. Wir freuen uns auf die Gespräche mit Ihnen!


 

Esther LauterbachBeratungslehrerin

Als qualifizierte Beratungslehrkraft an der Realschule Poing bin ich, im Wesentlichen für allgemeine Informationen, als auch für Einzelberatungen von Eltern und SchülerInnen bei folgenden Fragestellungen zuständig.

 

Schullaufbahnberatung

  • Stimmen die Fähigkeiten des Einzelnen und das Anforderungsprofil der Realschule überein
  • Schullaufbahnwahl und den geltenden Übertrittsbedingungen
  • Durchlässigkeit zwischen den Schularten
  • Verschiedenen Ausbildungsrichtungen einer Schulart
  • Entscheidung über bestimmte schulische Abschlüsse
Immmer gut beraten. Fr. Lauterbach (li.) und Schulpsychologin Fr. Effinger (re.)
Immmer gut beraten. Beratungslehrerin Fr. Lauterbach (li.) und Schulpsychologin Fr. Effinger (re.)

Pädagogisch-psychologische Beratung

  • Stärken und Ressourcen in der Schule besser nutzen
  • Klärungshilfe bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten
  • Hinweise auf Legasthenie, Hyperaktivität u. v. m. erkennen (ggfs. in Kooperation mit der Schulpsychologin Frau Effinger)
  • Fragen zur besonderen Begabungen
  • Probleme in der Klassengemeinschaft
  • Unterstützung unserer Schüler bei persönlichen Themen und Krisen

Informationen zur beruflichen Orientierung

  • Information zu diversen Ausbildungs- und Studiengängen
  • Weitergabe von berufsspezifischem Informationsmaterial

Gemeinsam erarbeiten wir Antworten und Lösungen, die in Ihrer bzw. Eurer individuellen Situation weiterhelfen können! Ich freue mich auf gute Zusammenarbeit und wünsche Ihnen und Euch ein erfolgreiches und glückliches Schuljahr!

weitere Kontakt-Informationen ….



Iris EffingerPädagogisch-psychologische Beratung
Schulpsychologin

Unsere Schulpsychologin ist Beratungsrektorin Iris Effinger. Sie steht Ihnen gerne für Beratungen z.B. zu Lern- und Leistungsproblemen, Konzentrationsschwächen, Prüfungsangst, Legasthenie, Lese- oder Rechtschreibschwäche usw. direkt in unserem Hause zur Verfügung.

weitere Kontakt-Informationen …


foto_dummyGrundschul-”Lotsin”

Insbesondere für die Eltern aller Schülerinnen und Schüler unserer benachbarten Grundschulen steht Ihnen bei uns im Hause, Frau Pleyer, Lehrerin an der Nachbargrundschule, zur Verfügung. Frau Mog fungiert als Grundschul-Lotsin für alle ratsuchenden Eltern/ Schüler, bei denen ein möglicher Wechsel an die Realschule zum kommenden Schuljahr ansteht. Frau Mog kann als Grundschullehrkraft, die auch bei uns unterrichtet, die unterschiedlichen Anforderungsniveaus der verschiedenen Schularten sehr gut einschätzen und Sie, liebe Eltern, sehr kompetent beraten.


foto_dummyVerbindungslehrkräfte

Unsere Verbindungslehrkräfte haben zwei große Aufgabenfelder*:

  1. Sie sollen die Schüler beraten und
  2. bei Konflikten im Schulleben zwischen den beteiligten Personen vermitteln.

Ein gutes Verhältnis zu Schülern bildet dabei die Grundlage der gemeinsamen Arbeit. Eine Verbindungslehrkraft kennt nicht nur die Meinung der Schüler, sondern auch die des Lehrerkollegiums und der Schulleitung. Die Lehrkraft hilft Euch Schülern und bringt Verständnis für Euch auf, sie muss aber auch eure Kompromissbereitschaft einfordern. Oft werden Verbindungslehrkräfte von Schülern aber auch wegen persönlicher Probleme angesprochen, die mit der Schule nur wenig zu tun haben. In diesen Fällen wird sie wahrscheinlich den Beratungslehrer oder Schulpsychologen mit einbeziehen.  (* Quelle: Handbuch für die SMV)

Grundsätzlich sollten Problemen zwischen Schülern und Lehrkräften immer auf direktem Wege gelöst werden. Wenn dies im Einzelfall mal etwas schwierig sein sollte oder man sich vielleicht im Vorfeld Rat einer unbeteiligten Lehrkraft einholen möchte, dann kann man sich zum Beispiel an unsere Verbindungslehrkraft wenden. Beachten Sie bitte unbedingt auch unseren Lösungswegweiser, an den wir uns alle halten!


Mergime Varvara-2Soziale Beratung

Sozialpädagogin Frau Mergime Varvara

Seit Januar 2014 ist jeweils montags und dienstags Frau Sozialpädagogin Varvara bei uns an der Schule. Frau Varvara arbeitet bei uns im Rahmen des Landkreisprojekts JAS (Jugendsozialarbeit an Schulen) des Landkreises Ebersberg bei uns zwei Tage pro Woche. Zu den Aufgaben der Sozialpädagogin im JAS-Projekt gehören unter anderem:

  • Beratung und Unterstützung von Schülern
  • Beratung der Eltern
  • Informationen und Weitervermittlung von Hilfsangeboten
  • Zusammenarbeit mit der Schulleitung und dem Lehrerkollegium
  • Zusammenarbeit mit den Einrichtungen und Diensten im Gemeinwesen
  • Krisenintervention
  • Begleitung und Unterstützung bei Übergängen (vor allem im Bereich Schule-Beruf)
  • Projektarbeit
  • sozialpädaogische Gruppenarbeit
  • Organisation von Präventionsveranstaltungen und Projekten (z.B. zu den Themen Alkohol, Drogen, Jugendkriminalität etc.)
  • Mitwirkung bei der Ausbildungsinitiative HIT
  • u.v.m

 Weitere Kontaktinformationen …

 


foto_dummyBeauftragter für Sicherheit und Suchprävention

Unser Ansprechpartner für Suchtprävention ist Studienrat (RS) Martin Ortmaier.

 

 

 


foto_dummyStreitschlichter

Unser Streitschlichter-Team ergänzt unser Beratungsteam.

Wo viele Menschen tätig sind, „menschelt“ es hin und wieder und es kann auch zu Streitereien und Konflikten im Schulalltag kommen.  Dazu gehören neben körperlichen Auseinandersetzungen auch zum Beispiel aggressive Wortwechsel, Ausgrenzungen einzelner Mitschüler und Mitschülerinnen usw. Unsere Streitschlichter und Streitschlichterinnen sollen in solchen Fällen

  • auf Streitende zugehen und ihnen helfen
  • unparteiisch und objektiv vermitteln
  • sich verschiedene Positionen anhören und Verständigung und Behebung von Konflikten anregen.

 weitere Informationen ….


foto_dummyStaatliche Schulberatungsstelle und Bildungsweg-Planer

Gerne können Sie sich zusätzlich oder alternativ zu den Beratungsangeboten an unserer Schule auch an die Staatliche Schulberatungsstelle wenden.